Sollten Sie grippeähnliche Symptome aufweisen, kontaktieren Sie Ihren Hausarzt oder den Hausärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117!

FAQ

FAQ

Häufige Fragen

Um die ersten Fragen für Sie zu beantworten, haben wir die gängigsten Antworten für Sie zusammengefasst.

Jede Person kann sich Testen lassen, die frei von Symptomen sind, die auf eine akute SARS COV2 Infektion hinweisen.
Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen erscheinen. Kinder ab 14 Jahren dürfen mit einer Einverständniserklärung des/des Erziehungsberechtigten auch allein zum Test erscheinen.

Benötige ich einen Termin?

Nein, unser Drive In steht Ihnen ohne Termin Montag -Sonntag von 8:00-18:00 Uhr zur Verfügung.

Wie bekomme ich mein Testergebnis bzw. die Bescheinigung?

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten:
– Als Ausdruck: ca. 15 – 20 Minuten mit Wartezeit vor Ort.
– Digital (eMail): ca. 15 – 20 Minuten per eMail.
– Digital (CWA): ca. 15 – 20 Minuten digital in der CoronaWarnApp.

Welche Testung wird durchgeführt

Aktuell bieten wir ausschließlich PoC Antigen-Schnelltests an.

Wie ist der Ablauf des Tests?

Die Probe wird in der Regel im vorderen Nasenbereich entnommen.

Was muss ich mitbringen?

Amtl. Lichtbildweis oder Krankenkassen-Chipkarte (wenn mit Lichtbild). Minderjährige, die allein zur Testung kommen, müssen eine Einwilligung Ihrer Eltern vorlegen (Klicken Sie auf Einwilligung und Sie gelangen zu einem Vordruck).

Mein Ergebnis ist positiv.

·        Bei positivem Ergebnis sind wir verpflichtet, das Ergebnis (unter Einhaltung des Datenschutzes) direkt an das Gesundheitsamt weiterzuleiten. Die dafür notwendigen Angaben Ihrerseits erheben wir im Rahmen der Testung.
·        Falls Sie positiv getestet werden, müssen Sie sich isolieren (Quarantäne: §30 IfSG). Ihr örtliches Gesundheitsamt setzt sich mit Ihnen in Verbindung, bei uns können Sie direkt ein Test mittels der PCR-Testung durchführen lassen.

Mein Ergebnis ist negativ.

Auch wenn Ihr Antigen-Test negativ ausfällt, kann nie mit 100-prozentiger Sicherheit ausgeschlossen werden, dass eine Infektion vorliegen könnte. Sie sollten daher weiterhin alle geltenden Vorsichtsmaßnahmen (AHA-Regeln) einhalten. Gleiches gilt auch für bereits geimpfte Personen.

Wann kann ich mich testen lassen?

Montag – Sonntag 8:00-18:00Uhr
Feiertage (24.-26.12.; 31.12.-01.01.) 9-14Uhr

Welche Test werden verwendet?

Aktuell nutzen wir „NADAL COVID-19 Ag+Influenza A/B Test„.

Test von höchster Qualität:
Sensitivität (Anteil an tatsächlich Kranken, bei denen auch eine Krankheit diagnostiziert wird): 97,6%
Spezifität (Anteil der Gesunden, bei denen tatsächlich keine Krankheit diagnostiziert wird): 99,9%
mit einem einfachen Nasen-Rachen-Abstrich oder Nasenabstrich Sicherheit bekommen.

Wann bekomme ich einen PCR-Test?

Bei uns bekommen Sie ausschließlich einen PCR-Test nach positiver Testung durch uns, oder mit Nachweis durch eine andere offizielle Teststelle.